Workshop DHN-Show Apeldoorn

Freitag 24. Oktober 2014,
von 10:30 Uhr -  16:00 Uhr

Im Workshop werden ein Trumeau und ein Kamin aus vorgefertigten rohen Bauteilen zusammen gebaut und farblich gestaltet. 

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten zur Dekoration des Trumeaus:Trumeau 1

1. Die Zierleisten aus Holz mit Goldfolie zu beziehen und für die Dekoration fertige geprägte goldfarbene Papier - Zierornamente zu verwenden (Abb.1 und 2).

2. Die Zierleisten aus Holz und die Zierornamente aus Metall werden farbig vorbehandelt und anschließend mit Schlagmetall "vergoldet" (Abb. 4).

Der Kamineinsatz und die Kaminverkleidung werden ebenfalls aus vorgefertigten Teilen zusammengebaut.

Damit der Kamin genügend Tiefe hat, gibt es dazu einen Wandvorsatz (Abb. 3)

Der Trumeau hat eine Größe von ca. H 140 mm x B 98 mm,

die Kaminverkleidung  ca. H 90 mm x B 107 mm x T 26 mm.

Der Wandvorsatz hat die Abmessung von  H ca. 260 mm x B ca. 125 mm x T ca. 23 mm

Die Gesamthöhe der Teile Platte unter dem Kamin, Kamin und Trumeau beträgt ca. H 240 mm B ca. 100 mm

Trumeau 2Bitte beachten Sie die Maße, wenn Sie diese Kombination in ein schon vorhandenes Zimmer einbauen möchten. Der Wandvorsatz kann noch etwas auf die Höhe der Kombination verkürzt werden.

In dem Baupaket sind die Bauteile für den Kamin einschließlich Ziegeltapete, die Kaminverkleidung, die Schutzplatte unter dem Kamin, den Trumeau einschließlich Spiegelglas und Bild (nach Wahl) sowie die benötigten Papierteile enthalten.

Die Verwendung von Metallornamenten und Schlagmetall muß, da etwas teurer, separat berechnet werden.

 

 

Die Kursteilnehmer sollten folgende Arbeitsmaterialien mitbringen:Trumeau 3

Arbeits-Schneideunterlage, scharfes Cuttermesser und Skalpell, gute Pinzette, flache kleine Metallwinkel, evtl. ein Arbeitsbrett mit Anschlagkante, feine Schere, Ponal express, kleine Gehrungssäge und -lade (falls vorhanden), verschiedene feine und mittlere Haarpinsel, Glas für Pinselwasser, Lineal, Bleistift, Schmirgelpapier 240-360.

Die Kursgebühr inkl. Baupaket und Lunch, Tee, Kaffee erfragen Sie bitte.

 

 

 

Trumeau 4 Bitte beachten Sie: die Teilnehmerzahl ist auf maximal 8 begrenzt. Die Teilnahmebestätigung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung inkl. Anzahlung.

Weiter gilt Ihre Anmeldung vorbehaltlich noch freier Workshop-Plätze. Diesbezüglich melden wir uns nach Ihrer Anmeldung zeitnah.

 

Bitte überweisen Sie die vereinbarte Anzahlung auf unser Konto:

IBAN DE12414601163010157400
BIC GENODEM1SOE

 Sollte die Veranstaltung nicht stattfinden können, wird die Anzahlung selbstverständlich zurückerstattet.

Anmeldeformular

Anmeldung Workshop / workshop registration

Kalender

Pflichtfeld *